Über meine Seelenreadings

Was ist ein Seelenreading?
Ein Seelenreading ist ein „Gespräch“ mit deiner Seele. In einem Seelenreading lese ich die Botschaften zu einem Anliegen, die mir deine Seele hierfür offenbart. Oft kommen auch andere lichtvolle und hochschwingende Energien hinzu wie z.B. Engel, Erzengel, Aufgestiegene Meister und andere.

Jedes Seelenreading ist zugleich auch eine hochenergetische Heilsitzung. Warum? Das erkläre ich weiter unten noch ausführlicher.

Vielleicht fragst du dich, wie ein Seelenreading überhaupt funktioniert?
Hast du schon mal von dem morphogenetischen Feld gehört? Hierüber sind wir verbunden. Du kannst es dir metaphorisch vorstellen wie ein großes „Netz“, bestehend aus Energien. In diesem energetischen Feld liegen alle existierenden Informationen in Form von Energie vor. Auch wir bestehen im Grunde aus Energie. Wir sind feinstoffliche Wesen. Aber wir haben auch einen grobstofflich manifestierten Körper. Und in diesem erleben wir u.a. zum Beispiel diese jetzige Inkarnation als Person XY. Die Dinge, die wir denken, fühlen, erfahren und auch tun fließen durch uns in dieses energetische Feld hinein.

So beeinflussen wir mit unserem SEIN, mit unserer Energie das kollektive Feld und die kollektive erfahrbare Realität hier auf Erden.

Das bedeutet, dass in diesem Feld alles, was in unserem Seelenfeld jemals existiert, im Grunde zeitlos ist und jederzeit zugänglich. Denn nur hier auf Erden gibt uns unser menschlicher Verstand die erfahrbare Realität als raum- und zeitgebunden vor.

Doch im Grunde ist dies eine Illusion, ein Teil der als „dichtere Dichte“ erfahrbare Begrenzung unseres BEWUSST-SEINs (also dessen, was wir bewusst erfahren innerhalb unseres Seins, das in anderen Dimensionen so viel mehr ist, als unser Verstand jemals „verstehen“ und „logisch erklären“ kann).

Solche Erfahrungen können wir als „inneres Wissen“ über unseren Herz-Raum und unser FÜHLEN erfahren. Und dies wiederum kann auch grobstofflich (an unserem Körper oder äußerlich manifestierten Dingen) wahrgenommen werden.

Wobei unterstützt ein Seelenreading?

Bei einem Seelenreading verbinde ich mich gezielt mit deinem Seelenfeld und übermittle deine Fragen, Bitten, Wünsche und Anliegen. Alle Anliegen übermittle ich stets zum höchsten Wohle Aller. In deinem Feld liegen die Antworten auf deine Fragen – oder zumindest Tipps und Hinweise, tiefere Aspekte, die einen Blick aus der Meta-Perspektive ermöglichen. Denn wir sind als Mensch nur mit dem konfrontiert, was wir auch bereits in der Lage sind zu meistern (auch wenn es uns oft anders vorkommen mag).

Wenn es zum Beispiel darum geht, wo der Ursprung für ein bestimmtes Thema, für eine körperliche Symptomatik oder auch für existierende Glaubenssätze und Verhaltensmuster ist, so kann es sein, dass Szenen aus deinem jetzigen Leben oder auch aus vergangenen Leben gezeigt werden, die ein Traumata aktiviert haben, welches nun bereit ist gesehen zu werden, um dann in Heilung zu gehen. Daraus mitnehmen tun wir die Erfahrung. Wir wachsen an unseren Erfahrungen und die Seele selbst erfährt sich in einem erweiterten „Aspekt“.

Wenn sich vergangene Leben zeigen, können diese entweder komplett bereist und in Heilung gegeben werden (z.B. in einer stellvertretenden Rückführung) oder aber sie können im Rahmen des Seelenreadings direkt in Heilung gegeben werden. Sehr häufig reicht dies schon aus. Manchmal erhalte ich auch die Botschaft, dass tatsächlich das gesamte Leben bereist werden sollte … oder sogar mehrere, die in Wechselbeziehung zueinander stehen.

In einem Seelenreading können auch andere Seelengespräche stattfinden, z.B. mit Seelen von geliebten, einem nahestehenden Menschen wie Geschwister, Partner, Freunde, Kinder oder Seelentiere – auch verstorbene Menschen, die noch eine Botschaft haben, tauchen immer mal wieder auf. Auch hier kann ich keine Versprechen geben. Ich kann die Seelen einladen und dann bleibt abzuwarten, ob sie gewillt sind zu sprechen / etwas zu klären oder zu vergeben bzw. bis zu welchem Punkt. Manchmal tauchen Seelen auch unerwartet auf, weil sie noch eine Botschaft haben.

Alles ist möglich und keine Reise verläuft wie die andere oder „nach Plan“. Als Medium lasse ich mich hierbei führen: von deiner Seele und von der lichtvollen Geistigen Welt.

In einem Seelenreading finden sehr häufig auch Heilrituale statt. Diese sind vergleichbar wie das einzeln buchbare Angebot „Healing“ (Energetische Fernheilung) von mir. Wenn zu einem Anliegen im Feld eine Blockade liegt, kann diese entweder direkt aufgelöst werden oder es kann unterstützend etwas gelöst, gereinigt, geklärt, ausgestrichen, aufgetankt oder „gepuffert“ werden. Manchmal gibt es auch etwas zu „entfernen“. Dies ist ein Thema, über das nicht viel gesprochen wird, welches aber auch existiert. Auch karmische Verstrickungen können sich zeigen. Lichtvolle und auch auch lichtzehrende Schnüre zeigen sich oder andere Fremdenergien.

Manchmal darf auch direkt an / in der Aura „gearbeitet“. Eigentlich in jedem Seelenreading zeigen sich die Chakren der jeweiligen Personen, für die ich reise. Sie sind unsere „Verbindungstore“ zu unseren feinstofflichen Körpern und sind bei den meisten Menschen nicht ausbalanciert, wodurch es zu diversen Symptomen kommen kann.

Wenn du zB zu offen bist und zu viele Energien (z.B. Gedanken / Gefühle / körperliche Beschwerden) von anderen Menschen aus deinem Umfeld aufnimmst und in dir behältst, sie ggf. sogar für deine eigenen hältst, dann werden auch solche Hinweise übermittelt.

Ebenso frage ich nach den für dich passenden „Begleitern“ oder unterstützenden Tools – ich bin immer wieder überrascht, wie unterschiedlich die Antworten bei jeder Seele ausfallen können.

Was bewirkt ein Seelenreading?

Ein Seelenreading ist also einerseits eine super Möglichkeit, mehr über sich zu erfahren, in eine tiefere Anbindung mit der eigenen Seele gelangen oder diese Anbindung noch zu festigen. Zugleich kannst du viele Botschaften empfangen, die dir „verständlich“ machen, warum etwas ist, wie es ist oder welche Lernaufgabe und welcher höhere Sinn hinter etwas steckt. Es ist eine hochenergetische Heilsitzung, die du dir immer wieder als mp3 anhören kannst – also eine Live-gechannelte individuelle Heil-Meditation. Und es können karmische Verstrickungen, Vergebungen und Gespräche mit anderen Seelen von Mensch und Tier stattfinden – ob sie noch leben oder bereits verstorben sind.

Meine Erfahrung ist, dass immer fließt, was bereit ist zu fließen. Dort, wo noch keine Antworten übermittelt werden dürfen, können Blockaden aufgelöst werden, so dass etwas wieder „in den Fluss“ kommt oder es werden Hinweise übermittelt, welche für die nächsten Schritte entscheidend sind.

Auch zu Lebensaufgaben, Seelenaufgaben und Potenzialen sowie zur eigenen „Berufung“ können Botschaften übermittelt werden, wenn du hierfür bereits bereit bist. Manchmal fließen auch Kraftsymbole.

Kann ein Seelenreading alles klären, lösen oder heilen?

Ganz klar nein. Es kann und darf immer nur das geklärt, gelöst, geheilt, getrennt (z.B. karmische Verstrickungen) werden, wo die jeweilige(n) Seele(n) bereit sind, diesen Schritt zu gehen. Dies hat auch mit der eigenen Frequenz zu tun und damit, ob die Bereitschaft zur Veränderung wirklich da ist, bzw. bis zu welchem Punkt diese Bereitschaft da ist. Lebensaufgaben können nicht „umgangen“ oder „von einem Medium stellvertretend gelöst“ werden. Es kann feinstofflich unterstützend in deinem Sinne und zum höchsten Wohle Aller gewirkt werden, aber deine irdischen Schritte wirst du selbst gehen müssen. Hier entscheidest DU MIT DEINEM FREIEN WILLEN dann, welche der Schritte du wann / wie gehst. Durch ein Seelenreading können wohl aber bestehende Blockaden, die dich z.B. bisher daran hindern, in eine bestimmte Entscheidungsfähigkeit und Handlungsfähigkeit zu gehen, gelöst werden, so dass du einen anderen Zugriff auf dein Potenzial, deine wahren Herzenswünsche, Seelenrufe oder auch Lebensaufgaben hast – mitsamt all dem dir mitgebrachten Potenzial, diese dann auch zu leben und zu meistern.

Im Grunde ist in einem Seelenreading „alles“ möglich – oder anders gesagt: „nichts unmöglich.“ Erwarte die Überraschung und lass dich vertrauensvoll in das Licht deiner Seele fallen, wo du geführt und begleitet bist.

Hinweis: Ich diene lediglich als „Kanal“ und „bediene die menschliche Technik“, die es für dich abhörbar und mit-erlebbar macht. Den Rest übernimmt deine Seele oder dein lichtvolles Team.

Möchtest du dein Seelenreading buchen? Dann buche es direkt über meinen Shop. Hast du noch Rückfragen? Dann schreib mir gerne eine Nachricht 🙂

Möchtest du mir auf meinem Telegram-Kanal folgen? Dann klicke hier:

Alles Liebe. Namasté.
Ann-Kathrin Milandra Cassiopeia

Schreibe einen Kommentar