Deine Akasha – Dein Seelenspeicher (Teil 1)

Ausgangspunkt deiner fantastischen Reise zu dir selbst ist das Seelenreading, das ist ein Gespräch mit deiner Seele – dem „Lesen“ in deiner Akasha.

In deinem Seelenfeld sind alle Erfahrungen deines Seelenlichts, die du im Laufe deiner gesamten Seelenentwicklung (Ausdehnung / Erfahrung) gemacht hast, gespeichert. Du kannst dir das vorstellen wie eine gigantische Festplatte, in der alles an Informationen jederzeit abrufbar ist, wenn man weiß, wo es gespeichert ist.

Alles gleichzeitig statt bzw. IST gleichzeitig DA jederzeit abrufbar und änderbar.

Wir können

  • jederzeit NEUE Erfahrungen hinzufügen
  • alte Erfahrungen neu überschreiben
  • unsere Festplatte „aufräumen“
  • neu strukturieren.

Wir sind die Schöpfer unserer Realitäten, basierend auf den Erfahrungen unserer inneren „Speicher“.

Mit jeder Inkarnation knüpfen wir an diesen an und „planen“ – wie vor einer Reise – was wir erleben wollen, woran wir wachsen und worin wir uns selbst neu erfahren wollen. Wir schöpfen unsere Erfahrungs-Selbste (ich nenne es auch „Aspekte unserer Seele“), die auch parallel inkarnieren können.

Da alles im selben „Seelen-Speicher“ landet, hat jede Erfahrung, jede Heilung, jede neue Ausrichtung einen Einfluss auf alle anderen Aspekte (von denen wir in der Regel als Mensch nichts wahrnehmen, da wir als Mensch physisch in einem sehr fest definierten Raum-Zeit-Kontingent leben und einer linearen Realität mit chronologischer Zeitrechnung folgen).

Auf Seelenebene stellt sich mir dies ganz anders dar.

Somit steht alles in einer ständigen Wechselbeziehung zueinander: Wir können

  • in vergangene und in andere Leben reisen
  • in andere Dimensionen reisen und in andere Zeiten
  • jeden Moment innerhalb unserer Erfahrung als Mensch unser Leben NEU GESTALTEN, indem wir uns neu ausrichten.

Hierbei stehen Körper, Geist und Seele in Wechselbeziehung zueinander.

Unsere Gesundheit hat einen Einfluss auf unsere Gedanken und Wahrnehmung, unsere emotionale Wahrnehmung wiederum auf unsere Gesundheit und Gedanken und unsere Gedanken haben Einfluss auf unsere Emotionen und unser körperliches Wohlbefinden. Wie innen, so außen.

Während „mentale Neuprogrammierungen“ (zB. mittels Affirmationen) sehr lange brauchen, wenn sie zugleich nicht emotional erfahrbar integriert (=gefühlt) werden, können energetische Neuausrichtungen (Frequenzanhebungen) sich sehr schnell auswirken.

Knapp 95% unserer Verhaltensmuster und Glaubenssätze laufen un(ter)bewusst ab. Die Möglichkeit, diese Informationen mittels einer Seelenkommunikation aus dem Unterbewusstsein ins Bewusstsein zu holen ist ein sehr direkter und effizienter Weg, um Glaubenssätze und Verhaltensmuster zu ändern ! Und hiermit eine Neuausrichtung des gesamten Lebens realisieren (manifestieren) zu können.

Denn: Es ist ja bereits alles da in unserem Seelenfeld. Somit ist es möglich, auf alles jederzeit zuzugreifen und es in sein Leben zu holen (manifestieren) – auch die (bisher nicht gelebten) Qualitäten, Stärken, Potenziale, Visionen.

Auf einer anderen – für viele Menschen nicht bewusst wahrnehmbaren – „Ebene“ ist ALLES bereits existent und DA. Es sind Energiefelder, auf die wir – je nach eigener Frequenz – zugreifen können oder eben auch nicht. Auf menschlicher Ebene übertragbar könnte diese Metapher es veranschaulichen: Mit dem passenden Schlüssel lässt sich eine verschlossene Tür öffnen.

Unser „energetischer Schlüssel“ ist unser jeweiliger Energie-Zustand (die Frequenz, in der wir schwingen).

Energetische Schlüssel kann man nicht „täuschen“.

Obacht: So wie ein kleines Baby mit menschlichem Auge immer ein Baby und niemals als junger Mann wahrgenommen wird (egal, was man dem Baby auf die Stirn klebt), so erkennt das „Universum“ / DIVINE / Göttliche unsere Schwingung.

Ein Seelenreading ist eine sehr gute Möglichkeit, um

  • in deiner Seelenerfahrung (Akasha) zu „lesen“
  • in einem Austausch deiner Seele (und der Geistigen Welt) all die Botschaften, Informationen, Heilimpulse zu empfangen, die dich – als inkarnierter Mensch XY – zum jeweiligen Zeitpunkt unterstützen
  • an Energiefelder, Qualitäten, Potenziale, geheilte „Versionen“ deiner „bestmöglichen“ (= geheilten) Variante anzuküpfen / dich zu verbinden
  • dir mehr und mehr deiner ganz einzigartigen Seelenenergie /-frequenz bewusst zu werden, diese anzuerkennen und zu integrieren.


Innen wie Außen.

So erschaffst du, je mehr du in DEINER einzigartigen Frequenz schwingst, DEINE für dich vorgesehene („ideale“/ „bestmögliche“) Realität, welche nicht mit einem einzigartigen „Dauer-Glücksmoment“ zu verwechseln ist, sondern deinem größtmöglichen Wachstum dient.

Es ist nicht immer der „einfachste“ und schönste (komfortableste) Weg, aber im Einklang mit deiner individuellen DIVINE-Mission ist alles, wessen du bedarfst, um im wahrsten Sinne des Wortes „über dich hinauszuwachsen“ bereits dann da oder kommt mit den passenden Synchronizitäten in dein Leben.

Je mehr du im Einklang mit dir, diesen Synchronizitäten Hand-in-Hand-mit-dem-Universum und deiner Seele durch dein Leben navigierst, desto stärker, kraftvoller und er-FÜLL-ter wirst du dich fühlen.

Wie ein Abenteurer, der neue Kontinente entdeckt und sich hierbei Herausforderungen stellt, um sich zu meistern (statt sich in einer Höhle zu verstecken und diese nie zu verlassen, weil es „sicherer“ ist), wirst du zum Eroberer deiner Lebensvision.

Energetische Heilimpulse sind wertvolle Tools, ob du sie für dich selbst umsetzt oder dir hierfür Unterstützung von einem erfahrenen Medium suchst, macht keinen Unterschied. Es kann den Weg erleichtern – so wie eine Massage oder ein Wellness-Wochenende eine tolle Unterstützung für den Körper ist, so kann ein Energetischer Heilimpuls oder eine Seelenkommunikation für neue Lebensenergie bzw. die Wahrnehmung von fließender Lebensenergie bewirken oder unterstützen / verstärken.

Mehr über meine Seelenreadings oder Energetischen Fernheilungen erfährst du auf den Unterseiten oder auch direkt auf der Buchungsseite in meinem Shop, wo du ebenfalls meine Meditation „Vertraue deinem Herzensweg“ und weitere meiner Angebote wie zB eine individuelle Mediale 1:1 Begleitung findest:

Ich wünsche dir eine wunder-volle Lebensfahrt auf dem Meer deiner Inkarnation.

Alles Liebe
Ann-Kathrin

share

2 Gedanken zu „Deine Akasha – Dein Seelenspeicher (Teil 1)“

    • Du Liebe, ich danke dir für deine wertschätzenden und lieben Zeilen. Das kann ich nur 1:1 genau SO zurückgeben! Danke, dass es DICH gibt 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar