Channeling mit Lady Nada / 01.03.2021

Geliebte Seelen, Erdenkinder dieser Zeit und so vieler anderer, ich grüße euch. Habet Dank, dass ihr mir euer Gehör, eure Aufmerksamkeit schenket, so fruchten meine Worte in den Tiefen eurer Seele. Mögen sie gedeihen und heranreifen zu euren jeweils ganz eigenen Wahrheiten innerhalb des weiten Spektrums, sich selbst zu erfahren inmitten all jener Themen, denen ihr euch konfrontiert und involviert seht. Mein Dank gilt euch. Doch nun lasset mich verkünden, weswegen ich herkam, mich zu Wort zu melden, mit meiner – unserer – Botschaft mich an euch zu wenden, geliebte Seelen und Erdenkinder.

Wisset, es ist die Zeit der Besinnlichkeit und der Beharrlichkeit, des Wachstums und (Er)Forschens. Expeditionen, Expansion. All diese Worte sind euch nicht neu, nicht wahr? Sie prägen eure Leben – in großen Teilen der irdischen Welt auch die Gesellschaft. Doch höret, ihr lebt diese Qualitäten im Außen – in innerer Abtrennung an ihre Bedeutung. Es ist nicht leicht, die passenden Worte zu finden, so lasset es mich auf diese Weise versuchen, indem ich mit den euch geläufigen Bildern und Worten ein größeres Ganzes, eine Art „erweiterte“ Perspektive zu erschaffen suche.

Expansion. Wachstum. Für euch etwas, das ihr messet in Gewinn, in Zahlen, in sogenanntem „Reichtum“. Doch ich frage euch: Reichtum. Was ist das WIRKLICH ?

Welcher Mensch mag wohl ein „reicheres“ Leben leben? Ein jener, der auf seinem Konto eine virtuelle Zahl wachsen sieht? Oder ein jener, der in seinem Herzen bewusst erlebte Momente sammelt oder, lasset uns sagen, wachsen sieht?

Nun, dies mag im Auge des Betrachters liegen. Aus menschlicher Sicht endet mit dem Leben allzuhäufig auch dessen gesamte Existenz. Ist es wahrlich so, dass jener Mensch erfüllter stirbt, der „Miteinander“ lebte als jener, der „finanzielles Wachstum“ lebte?

Meine lieben Kinder, ich möchte euch sagen, euch errufen und „wachrütteln“ – höret auf zu MESSEN. Höret auf zu bewerten und zu urteilen. Und fanget an, zu LEBEN. Bewusst zu leben, zu erleben, zu genießen, zu entdecken und erfahret, wie das Eine Hand-in-Hand gehen mag mit dem Anderen. Bei vielen vernehmen wir noch Schranken, Schubladen ein gewisses Schwarz oder Weiß denken und den Versuch, sich zu orientieren im „richtig“ oder „falsch“.

Doch höret und nehmet an in euren Herzen, dass diese Zeiten vorüber sind. Dieses Denken entspricht euren alten Mustern und Überzeugungen. Vergleicht es mit einem alten Betriebssystem, das eine bestimmte Benutzeroberfläche, ein gewisses Erscheinungsbild, hatte, das vielleicht sogar bestimmten Schritten und Regeln folgte. Doch nach dem neuesten Update sind gewisse Dinge, die euch vorher bekannt waren „behoben“ oder aktualisiert. Wie ein Computer, der auf einmal schneller, runder, leiser läuft oder der nach einem Upgrade an Arbeitsspeicher auch einmal mehr Leistung erbringt, so versteht auch ihr, dass ihr euch weiterentwickelt, dass ihr neue (energetiche) Felder erhaltet und dass ihr „gereinigt“ anders „funktioniert“ als „zugestopft“ (sofern wir hier bei dem Bild eines Computers bleiben möchten, der viele alten Daten gespeichert hatte und nach der Reinigung wieder „runder“ läuft).

Was bedeutet dies nun für euch? (sie lacht herzhaft) … nun: Erkennt an, dass ihr nicht mehr die alten seid! Traut euch zu, dass ihr mehr / anders „leistet“ – und das „ohne euch dafür abrackern“ zu müssen. So wie ihr es von euren Computern kennt, die auf einmal „leise“ arbeiten.

Es ist eine Zeit des Flusses, der Öffnung, der Neuausrichtung. Doch wisset: IHR seid es, die dies anerkennen und zulassen müsst. Wir, die Geistige Welt, können euch nur darauf aufmerksam machen, wie die Zeiten stehen und welche Möglichkeiten ihr habt. Lasset unsere Worte in euren Herzen die göttliche Wahrheit entfalten und erlaubt euren inneren Zweiflern und Kritierkn zu ruhen und still zu werden. Sie plappern alte Wahrheiten und berücksichtigen dabei nicht, dass ihr die neuere Version eurer Selbst seid. Erlaubt euch, die neue Software zu installieren, so dass sie – gemeinsam mit eurem aktuellen Sein im menschlichen Körperhaus – ihr wahres Potenzial entfalten können (Hard- und Software müssen kompatibel sein, damit sie reibungslos laufen).

Wie siehst du dich? Als alte Hardware mit älterer Software oder bist du bereit für die neue Version mit der neuen Software?

Was dies mit Expansion und Wachstum zu tun hat? Mein Kind: Erlaube dir, zu erleben, welch neue Welten sich dir offenbaren mögen, wenn du dir erlaubst, auf die neueste Version umzusteigen. Hierfür braucht es keinerlei finanziellen Aufwand. Der Weg führt in dein Herz. Denn dort wirst du wahren Wachstum und dein ganz persönliches Upgrade erfahren. Jeden Tag aufs neue.

Gesegnet seiest du. Gesegnet seiet ihr alle. Gesegnet möge sich Mutter Erde unter und mit euch entfalten und in ihre wahre Größe gelangen – und ein jeder von euch mit ihr. Vereint möget ihr alle schon bald miteinander leben und euch erfahren. Möget ihr damit beginnen, eure Träume zu gestalten. Welches Upgrade wartet heute darauf, von dir zu durchgeführt zu werden?

So sei es. Möge es geschehen.

In tiefer Liebe
Lady Nada

gechannelt am 01/03/21 von Ann-Kathrin

share

Schreibe einen Kommentar